zurück

Welcher Flirttyp bist du?

Kreuze deine Antworten an und zähle am Schluss die Zahlenwerte zusammen.

Du gehst an eine Party und hast mächtig Bock auf Flirten. Auf der anderen Seite der Bar steht jemand, der dir gefällt. Was tust du? 

  1. Ich lanciere einen intensiven Blick um auf mich aufmerksam zu machen. Wenn es passt, schenke ich ihr/ihm ein Lächeln. Ich gehe aber nicht auf sie/ihn zu, sondern warte ab, ob sie/er auf mich zukommt.
  2. Ich schaue mich um, wer noch so im Raum ist und sende flirtende Blicke auch an andere attraktive Mädels/Jungs. Schliesslich möchte ich mir viele Flirts offen lassen. Mal schauen wer anbeisst und auf mich zukommt.
  3. Ich schaue mich um, wer sonst noch so an der Party ist und behalte meine Flirtchancen im Blickfeld. Ich bleibe locker und lasse das Ganze spontan auf mich zukommen. Cool gehe ich auf die Person an der Bar zu und beginne meine Flirttricks auszupacken, ohne dass ich dabei aufdringlich bin.
  4. Mein Ziel für den heutigen Abend ist es, die Zielperson von mir zu überzeugen. Dafür lege ich mich aktiv ins Zeug. Ich gehe selbstsicher auf die Person zu und setze meine Flirtkünste gekonnt ein.

Wie würdest du dich beschreiben? 

  1. Freundlich, eher schüchtern, zuvorkommend, romantisch, treu, bedacht
  2. Sozial, freiheitsliebend, offen, lebensfroh, auffallend
  3. Verspielt, herzlich, spontan, Lebenskünstler, kommunikativ, überzeugend
  4. Herzhaft, leidenschaftlich, bestimmt, kämpferisch, beschützerisch, treu, stark

Was macht dich an?

  1. Jemand, der weiss, was sie/er will. Jemand, der mich erobert und mir zeigt, dass ich attraktiv und wertvoll bin.
  2. Jemand, der sich um mich bemüht, mich aber nicht erdrückt oder einengt und gekonnt flirtet.
  3. Jemand mit Spontanität beim Flirten, der das Spiel mit dem Feuer liebt und offen lässt, was daraus wird.
  4. Jemand, der sich gerne erobern und bezirzen lässt. Jemand, der ein Kompliment liebt und zu schätzen weiss.

Wie gut schützt du dich?

  1. Obwohl mir Schutz sehr wichtig ist, spreche ich dieses Thema nicht gerne als Erste/Erster an. Die andere Person soll den ersten Schritt machen.
  2. Normalerweise schütze ich mich. Es ist aber auch schon vorgekommen, dass der Schutz vergessen ging. Dafür gibt es ja zum Glück die Pille danach.
  3. Da ich ein aktives Sexualleben habe, kümmere ich mich immer um den Schutz. Das ist mir sehr wichtig. Trotzdem gab es schon kritische Situationen.
  4. a) Ich bin total für Schutz. Da gibt es keine Ausnahme!

b) Gummis machen die ganze Romantik kaputt und die Situation kompliziert. Ich möchte beim Sex alles direkt spüren. Bisher war das nie ein Problem – mir passiert schon nichts.

Was ist dir in einer Beziehung wichtig?

  1. Treue, Romantik, Wertschätzung
  2. Vertrauen, liebevoller Umgang, Einzigartigkeit
  3. Spontanität, Freiheit, Herzlichkeit
  4. Liebe, Leidenschaft, Sicherheit

Beim Snowboarden siehst du eine Gruppe Mädels oder Jungs, die super gut boarden. Darunter sind ein paar echte Volltreffer. Der Zufall will es und du landest in der selben Gondel wie sie. Was tust du? 

  1. Ich beobachte die Gruppe und suche mir jemanden aus, die/der mir besonders gut gefällt. Ich stelle mir vor, wie es wäre, mit ihr/ihm gemeinsame Stunden zu verbringen. Ich belasse es aber bei einem kurzen Blick und einem Lächeln.
  2. Ich mache auf mich aufmerksam indem ich meiner Freundin/meinem Freund eine coole Story erzähle, zum Beispiel wo am Abend eine Party steigt. Ich hoffe, dass die Mädels/Jungs auf mich aufmerksam werden und mich ansprechen.
  3. Ich spreche die Gruppe an und sage ihnen, dass ich sie beim Boarden gesehen habe und sie echt was drauf haben. Ich erzähle ihnen von einer super Line mit dem Angebot, dass wir den nächsten Run gemeinsam machen könnten. Mal schauen was daraus entsteht.
  4. Ich checke ab, ob mir jemand aus der Gruppe gefällt. Wenn ja, packe ich meine Flirtkünste aus und spreche die Person an. Ich lade sie/ihn zu einem Getränk nach dem Boarden ein.

Auswertung

6-9 Punkte: Flirttyp Soulsurfer 

Du bist ein echter Romantiker und lässt dich gerne erobern. Deine Waffen sind dein offener Blick, dein sexy Lächeln und deine reizvollen Gesten. Du bist ein passiver Flirter, übst dich in Geduld und Zurückhaltung bis dein Flirtpartner auf dich zukommt. Als wahrer Geniesser liebst du Überraschungen und gehörst zu der treuen Sorte Menschen. Wichtig ist, dass du dir dabei selber treu bleibst und die Welt nicht nur durch die rosarote Brille betrachtest. Lass dich nicht zu Sachen überreden, die dir widerstreben. Es ist dein Recht, deine Liebesgeschichten und deine Sexualität auf deine Art und Weise zu leben. Stehe für deine sexuelle Gesundheit ein und erwarte von deinem Partner, dass er sich mit dir zusammen um den richtigen Schutz kümmert.

Da du weniger der Eroberer bist, passt der Partyrocker sehr gut zu dir. Er wird sich richtig für dich ins Zeug legen um dich zu erobern und beschert dir romantische Erlebnisse.

10-14 Punkte:  Flowrider Flirttyp

Du liebst die Freiheit und das Leben. Gezielt machst du andere aus Distanz auf dich aufmerksam. Neugierig wartest du darauf, wer auf deine Signale reagiert. Dank deiner Ausstrahlung sind es meist viele. Deine Eroberer haben jedoch kein leichtes Spiel. Zwar ist der erste Schritt leicht gemacht, doch lässt du dich nicht gerne in Beschlag nehmen. Da muss schon jemand ganz besonderes kommen, damit du dich völlig auf ihn einlässt und alle anderen Flirtchancen links liegen lässt. Wenn du in einer Beziehung bist, möchtest du dir deine Flirt-Freiheit bewahren. Du gehst zwar nicht aktiv auf andere zu. Wenn du aber angeflirtet wirst, geniesst du es und lässt dir die Komplimente schmecken. Pass auf, dass du dabei deinen Partner nicht verletzt. Am besten, ihr besprecht ganz klar, wo eure Grenzen liegen, damit beide glücklich sind in der Beziehung. Oder du findest einen Partner, der das Flirten und die Spielereien mit dir ausleben möchte, wie du es dir vorstellst. Der Freestyler Flirttyp passt hervorragend zu dir. Er hat das gleiche Bedürfnis. Wenn ihr eine gute Vertrauensbasis miteinander aufbauen könnt, ist eine Beziehung mit viel Flirtfaktor möglich. Als Lebemensch weisst du Sex zu geniessen. Vergiss vor lauter Lust und Hingabe den Schutz nicht.

15-20 Punkte: Freestyler Flirttyp

Du liebst die Spontanität und die Freiheit. Du bist ein gekonnter Flirter und geübt in der Kunst des Umwerbens. Es macht dir grossen Spass zu flirten und du liebst das Spiel mit dem Feuer. Für dich besteht der Reiz in der Eroberung. Wer es dir zu leicht macht, ist für dich unattraktiv. Du hast oft mehrere Feuer im Ofen und lässt nichts anbrennen. Es fällt dir auch in einer Beziehung nicht leicht das Flirten sein zu lassen. Es gibt daher nur zwei Lösungen, wie du eine schöne Beziehung führen kannst, ohne deinen Partner zu verletzen: Entweder hast du einen Partner, der sich immer wieder aufs neue von dir erobern und verzaubern lässt. Oder ihr setzt euch klare Flirtgrenzen, damit du genau weisst, in welchem Rahmen du deine Spielchen treiben darfst.

Der Flowrider Flirttyp macht es dir bestimmt nicht leicht, so dass es dir nie langweilig wird. Du liebst spontanen Sex und erlebst gerne mal etwas Neues. Pass dabei auf, dass du den Schutz nicht vergisst. Denn sonst könnte aus purer Lust purer Frust und Schlimmeres entstehen. Achte auf deine sexuelle Gesundheit und erwarte dies auch von deinem Sexpartner.

21-24 Punkte: Partyrocker Flirttyp

Du weisst genau, was du willst und das bekommst du auch. Wenn du an eine Party gehst,  stehst du oft im Mittelpunkt. Du suchst dir gezielt deinen Flirtpartner aus und machst es dir zur Challenge Menschen in deinen Bann zu ziehen. Als gekonnter Jäger machst du dich mit Ausdauer und Beharrlichkeit an deine Beute heran. Die Kunst des Flirtens hast du sozusagen erfunden. Wer dich als Beziehungspartner hat, kann sich sicher sein, dass du dich bewusst für sie/ihn einsetzt und hinter der Beziehung stehst. Der Soulsurfer geniesst deine Qualitäten als Eroberer, Beschützer und Überrascher. Als initiativer Mensch übernimmst du auch beim Sex schnell das Ruder. Pass dabei auf, dass du deinen Partner nicht überrumpelst und überlasse ihr/ihm auch mal die Führung. Falls du von Safer-Sex bereits überzeugt bist, gratulieren wir dir zu deinem vorbildlichen Schutzverhalten. Vielleicht bist du aber ein Safer Sex Hasser. Dann denke an die Menschenwürde deines Sexpartners. Schütze ihre/seine Gesundheit mit Safer Sex. Sturheit und Egoismus ist nicht cool.

Do you like it?
Share it the way you like: